Dormagen DSL Anbieter

4.00 / 5
Internetanbieter
Tarif
Geschwindigkeit
Vertragslaufzeit
Preis pro Monat
NetSpeed 25
25.000
24 Monate
NetSpeed 500
500.000
24 Monate
MagentaZuhause S
16.000
24 Monate
MagentaZuhause L EntertainTV Plus
100.000
24 Monate
Red Internet & Phone DSL 16
16.000
24 Monate
Red Internet & Phone DSL 250
250.000
24 Monate
2play START 30
30.000
24 Monate
2play FLY 400
400.000
24 Monate
o2 o2
 
o2 DSL XS
10.000
0 Monate
o2 DSL L
100.000
0 Monate
DSL Basic
16.000
24 Monate
DSL 250
250.000
24 Monate
Lokale DSL Anbieter

DSL Geschwindigkeit

DSL Verfügbarkeit

Anbindung 1 Mbit/s 2 Mbit/s 6 Mbit/s 16 Mbit/s 30 Mbit/s 50 Mbit/s
dsl 99.68% 99.68% 99.67% 99.50% 95.69% 91.49%
hsdpa 98.97% 59.84% - - - -
lte 100.00% 100.00% 99.33% - - -
catv 53.56% 53.56% 53.56% 53.56% 53.56% 53.56%
ftth_b 0.84% 0.84% 0.84% 0.84% 0.84% 0.84%
wimax 3.36% 3.36% - - - -
Internetversorgung:

Zwischen 23 unterschiedlichen Internetanbietern können die 64.064 Einwohner von Dormagen in Nordrhein-Westfalen zum aktuellen Zeitpunkt wählen.

Stadtteile:
Broich, Delhoven, Delrath, Dormagen, Gohr, Hackenbroich, Hackhausen, Horrem, Knechtsteden, Nievenheim, Rheinfeld, Sankt Peter, Straberg, Stürzelberg, Ückerath, Zons
Weitere Daten:

Einwohner: 64.064

Vorwahl: 02133

Größe : 85.50 km2

Weitere Infos

Dormagen ist eine in Nordrhein-Westfalen gelegene kreisangehörige Stadt im Rhein-Kreis Neuss. Sie grenzt unmittelbar an die Landeshauptstadt Düsseldorf und an Köln. Östlich von Dormagen liegt ein anschließender Rheinbogen, südöstlich der Stadt befindet sich Monheim am Rhein und an besonders schönen Tagen ist vom Rheinufer aus sogar ein Blick auf das Bergische Land möglich. Neuss befindet sich nördlich von Dormagen und im Westen liegen die Städte Rommerskirchen und Grevenbroich. Die Stadtgrenze zwischen Dormagen und der Stadt Köln ist gleichzeitig auch eine Grenze zwischen den beiden Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf. Die Kölner Straße, eine ehemalige Römerstraße die heute zum Teil als Fußgängerzone genutzt wird, verläuft durch den historischen Stadtkern von Dormagen. Sie war bis in die 80er Jahre ein Teil der Dormagener Bundesstraße, die heute durch eine Umgehungsstraße abgelöst wird. Dormagen und seine zwölf Stadtteile bieten Bewohnern und Besuchern einige Sehenswürdigkeiten, kulturelle Highlights und Erfahrungswerte. Das historische Rathaus dient auch heute noch für Trauungen und zu repräsentativen Zwecken. Die katholische Pfarrkirche St. Michael, die sich auf einem Gräberfeld mit Römergrab befindet und die über 70 Wegekreuze aus dem 18 Jahrhundert, die überall im Stadtgebiet zu finden sind, machen Dormagen ebenfalls zu einem hervorragenden Reiseziel für alle Kulturbegeisterte. Nicht zuletzt muss als kulturelle Sehenswürdigkeit auch das Kloster Knechtsteden genannt werden. Es wurde bereits im 12. Jahrhundert erbaut und heute gehört die romanische Gewölbebasilika zu den bekanntesten und zugleich wichtigsten kirchlichen Gebäuden der ganzen Region. Das Kloster wird dereit von Spiritaner bewohnt. Im Osten von Dormagen liegt der Rhein. An seinen Ufern kann man herrlich entspannen und auch ein Campingplatz ist hier vorzufinden. Der Rheindeich ist ein beliebtes Ausflugsziel von Spaziergängern, Radfahrern und Joggern. Der Tannenbusch bietet im Süd-Westen vor allem Familien gute Erholungsmöglichkeiten, denn neben einem Spielplatz befindet sich dort auch ein Trimmdichpfad, ein kleiner Tierpark sowie ein Geopark. Im Sommer lädt der Straberg-Nievenheimer See zum schwimmen ein und hier gibt es auch eine Wasserski- und Wakeboard Anlage mit jeweils zwei Bahnen- Diese können ideal sowohl von Anfängern als auch von Fortgeschrittenen genutzt werden. Auch Stand-up-Paddeling wird angeboten. Dormagen bietet den Anwohnern und Besuchern über 400 verschiedene Geschäfte, wovon etwa 150 Stück davon direkt in der Innenstadt liegen. Eine der Regionalgesellschaften von Aldi Süd ist ebenfalls in Dormagen angesiedelt. Zudem gilt der Chemiepark Dormagen, wo sich die Hersteller Bayer AG, Ineos, Covestro Ag und weitere 18 bekannte Firmen angesiedelt haben, als größter Ausbilder und Arbeitgeber im Rhein-Kreis-Neuss. In vergangenen Zeiten profitierte die Stadt insbesondere von der Zuckerfabrik, deren Produktion im Jahr 1979 eingestellt wurde, und von der Brauerei, die jedoch seit 2000 ebenfalls nicht mehr produziert.

Hotspots:

17 Hotspots sind derzeit in Dormagen (Nordrhein-Westfalen) gemeldet.

City Buchhandlung

41539 Dormagen

Kölner Str. 58

Entfernung zum Zentrum: 5.53 km

McDonald's Restaurant

53111 Dormagen

Raststätte Nievenheim West 0

Entfernung zum Zentrum: 5.57 km

McDonald's Restaurant

41531 Dormagen

Kölner Straße 98

Entfernung zum Zentrum: 5.67 km

Telekom Hotspot Outdoor

41539 Dormagen

Kölner Str. 82

Entfernung zum Zentrum: 5.69 km

Telekom Shop

41539 Dormagen

Kölner Str. 96

Entfernung zum Zentrum: 5.70 km

Lekkerland Partner

41539 Dormagen

Kölner Str. 124

Entfernung zum Zentrum: 5.81 km

Telekom Hotspot Outdoor

41539 Dormagen

Kölner Str. 165

Entfernung zum Zentrum: 5.86 km

Telekom Hotspot Outdoor

41539 Dormagen

Kölner Str. 82

Entfernung zum Zentrum: 0.17 km

Telekom Shop

41539 Dormagen

Kölner Str. 96

Entfernung zum Zentrum: 0.27 km

McDonald's Restaurant

53111 Dormagen

Raststätte Nievenheim West 0

Entfernung zum Zentrum: 0.28 km

McDonald's Restaurant

41531 Dormagen

Kölner Straße 98

Entfernung zum Zentrum: 0.29 km

City Buchhandlung

41539 Dormagen

Kölner Str. 58

Entfernung zum Zentrum: 0.33 km

Lekkerland Partner

41539 Dormagen

Kölner Str. 124

Entfernung zum Zentrum: 0.42 km

Telekom Hotspot Outdoor

41539 Dormagen

Kölner Str. 165

Entfernung zum Zentrum: 0.52 km

McDonald's Restaurant

41540 Dormagen

Lübecker Str. 6

Entfernung zum Zentrum: 2.88 km

Lekkerland Partner

41540 Dormagen

Heesenstr. 6

Entfernung zum Zentrum: 2.98 km

Telekom Hotspot Outdoor

41539 Dormagen

Heesenstr. 4

Entfernung zum Zentrum: 3.03 km

Diese Seite teilen


Postleitzahl(en)


41539, 41540, 41541, 41542
DSL - Nordrhein-Westfalen - Dormagen
Zuletzt aktualisiert 15.01.2019

Ihre Erfahrungen mitteilen