DSL Anschluss in Marl

5.00 / 5
Internetanbieter
Tarif
Geschwindigkeit
Vertragslaufzeit
Preis pro Monat
MagentaZuhause S
16.000
24 Monate
MagentaZuhause L EntertainTV Plus
100.000
24 Monate
Red Internet & Phone DSL 16
16.000
24 Monate
Red Internet & Phone DSL 250
250.000
24 Monate
o2 o2
 
o2 DSL XS
10.000
0 Monate
o2 DSL L
100.000
0 Monate
DSL Basic
16.000
24 Monate
DSL 250
250.000
24 Monate
Lokale DSL Anbieter

DSL Geschwindigkeit

Region 1 Mbit/s 2 Mbit/s 6 Mbit/s 16 Mbit/s 30 Mbit/s 50 Mbit/s
Gemeinde Marl 99.99% 99.85% 94.41% 61.06% 52.95% 52.95%
Kreis Diepholz 99.34% 99.16% 94.96% 79.32% 73.67% 65.75%
Region Bremen-Umland 99.61% 99.46% 96.75% 86.15% 80.86% 71.95%

DSL Verfügbarkeit

Anbindung 1 Mbit/s 2 Mbit/s 6 Mbit/s 16 Mbit/s 30 Mbit/s 50 Mbit/s
dsl 95.76% 95.76% 86.11% 61.06% 52.95% 52.95%
hsdpa 73.10% 58.81% - - - -
lte 97.45% 97.45% 97.44% - - -
Internetversorgung:

Derzeit stehen den 83.926 Einwohnern von Marl in Nordrhein-Westfalen insgesamt 18 unterschiedliche DSL-Provider zur Auswahl.

Stadtteile:
Alt-Marl, Brassert, Chemiezone, Drewer-Nord, Drewer-Süd, Hamm, Hüls-Nord, Hüls-Süd, Polsum, Sinsen-Lenkerbeck, Stadtkern
Weitere Daten:

Einwohner: 83.926

Vorwahl: 02365

Größe : 87.76 km2

Weitere Infos

Zwischen Metropole Ruhr und Münsterland liegt die nordrhein-westfälische Stadt Marl. Marl ist inzwischen die zweitgrößte Stadt im Kreis Recklinghausen. Das ist vor allem deshalb bemerkenswert, weil Marl vor etwa 100 Jahren noch ein Dorf war. Funde im alten Stadtteil Sinsen belegen, dass das heutige Stadtgebiet von Marl nachweislich schon in der Steinzeit besiedelt war. Etwa 300 vor Christus wurden die hier siedelnden Kelten von den germanischen Stämmen Brukterer und Marser vertrieben. Deren Vormarsch wiederum wurde von den Römern gestoppt, die ganz in der Nähe bei Haltern am See ein Lager erbauten. Nach der Varusschlacht im Jahre 9 zogen sich die Römer schließlich zurück und die germanischen Stämme gewannen wieder die Oberhand. Im nahen Naturschutzgebiet "Die Burg" konnten Archäologen eine Wallanlage entdecken, die von den Brukterern zwischen dem 5. und 7. Jahrhundert errichtet wurde. In einem Verzeichnis der Abtei Werden wird Marl im 9. Jahrhundert erstmals unter dem Namen Meronhlare erwähnt. Etymologisch bringt man den Namen mit Pferd (Mähre) und "Gerüst" oder auch "Pferch" in Verbindung. Im Mittelalter siedelten auf dem Gebiet von Marl ausschließlich Bauernfamilien, die sich untereinander immer wieder Machtkämpfe lieferten. Im heutigen Stadtteil Alt-Marl errichtete ein Gaugraf im 11. Jahrhundert eine Kirche, deren Folgebau die Pfarrkirche St. Georg ist. In den folgenden Jahrhunderten übte die Grafenfamilie von Leo einen großen Einfluss im Gebiet aus. Berüchtigt ist auch die Hexenverfolgung, die im 16. Jahrhundert hier stattgefunden hat. Marl und Umgebung blieben bis ins 20. Jahrhundert landwirtschaftlich geprägt. Der wirtschaftliche und kulturelle Aufschwung von Marl setzte mit der Gründung der Zeche Auguste im Jahr 1898 ein. 1905 folgte die Gründung der Zeche Brassert. In beiden Zechen fanden im 20. Jahrhundert zeitweise mehr als 15.000 Menschen Arbeit. Marls rasanter Aufschwung war nicht mehr zu stoppen. Heute ist die Chemieindustrie der wichtigste Wirtschaftsfaktor von Marl. Mit der Gründung der Chemischen Werke Hüls, dem heutigen Chemiepark Marl, war die Zukunft Marls als Industriestandort endgültig besiegelt. Die Stadt Marl wuchs aus verschiedene ehemaligen Dörfern und Siedlungen von Berg- und Chemiearbeitern zusammen. Die bauliche Entwicklung der Stadt wurde in den 1980er Jahren durch einen Architekturwettbewerb in strukturelle Bahnen gelenkt. Die Zeche Auguste wurde 2015 geschlossen. Um die Nachnutzung zu realisieren, konnten nach massiven Arbeitplatzverlusten im Bergbau hier neue Stellen geschaffen werden. Bekannte Unternehmen in Marl sind das Medienhaus Bauer und der Metro-Konzern.

Hotspots:

Insgesamt stehen den 83.926 Einwohnern in  Marl  ( Nordrhein-Westfalen)  9 öffentliche Hotspots zur Verfügung und bieten kostenlosen Internetzugang in  Marl.

Telekom Hotspot Outdoor

45770 Marl

Herzlia-Allee 1

Entfernung zum Zentrum: 0.52 km

Telekom Hotspot Outdoor

45768 Marl

Creiler Platz 2

Entfernung zum Zentrum: 0.56 km

Telekom Shop

45768 Marl

Bergstraße 228

Entfernung zum Zentrum: 0.67 km

Telekom Hotspot Outdoor

45768 Marl

Bergstr. 228

Entfernung zum Zentrum: 0.67 km

Telekom Hotspot Outdoor

45770 Marl

Westfalenstr. 2

Entfernung zum Zentrum: 1.25 km

Telekom Hotspot Outdoor

45770 Marl

Bergstr. 166

Entfernung zum Zentrum: 1.55 km

Lekkerland Partner

45768 Marl

Goethestr. 8

Entfernung zum Zentrum: 1.91 km

Telekom Hotspot Outdoor

45770 Marl

Lipper Weg 22

Entfernung zum Zentrum: 2.91 km

Lekkerland Partner

45770 Marl

Bergstr. 1

Entfernung zum Zentrum: 3.75 km

Diese Seite teilen


Postleitzahl(en)


45768, 45770, 45772
Zuletzt aktualisiert 18.01.2019

Ihre Erfahrungen mitteilen